Willkommen

Liebe Laboerinnen und Laboer,

auf unserer Internet-Seite möchten wir Sie über die Aktivitäten des SPD-Ortvereins informieren.

Sie können sich unser Wahlprogramm für diese Wahlperiode ansehen und die dazu passenden Themen. Ebenso informieren wir Sie über aktuelle Themen und unsere Stellung dazu.

Sollten Sie Fragen, Ideen oder Anregungen haben, scheuen Sie sich nicht, mit uns Kontakt aufzunehmen. Unsere Fraktionssizungen, deren Termine Sie rechts in der Spalte sehen können, sind immer öffentlich.

Wir freuen uns auf einen regen Austausch und viele interessante Gespräche

Bis dahin verbleibe ich mit freundlichen Grüßen

Ihre und Eure Inken Kuhn 

 
 

15.09.2019 in Allgemein

Macht mit! Wir schützen unser Wasser!

 

Liebe Genossinnen und Genossen!

Wir wollen unser Grundwasser in Schleswig-Holstein schützen.

Dafür haben wir eine große Bitte an euch: Bitte unterstützt uns vor Ort bei dem Volksbegehren zum Schutz des Wassers.

Die SPD Schleswig-Holstein ist diesem Volksbegehren bereits vor einiger Zeit beigetreten und nun werden die Aufgaben konkret.
Gemeinsam mit dem BUND, SSW, attac, Bürgerinitiativen gegen Fracking und vielen mehr gilt es jetzt, 80.000 Unterschriften zu sammeln.

Warum ist das Volksbegehren wichtig?

Wir wollen Fracking bekämpfen und verhindern und damit unser Grund- und Trinkwasser umfassend schützen:

·Die Zuständigkeit für den Schutz des Wassers bei Bohrungen soll bei unseren Kreisen liegen (bisher: niedersächsisches Bergamt)

·Bei unerwartetem Wasserfund muss es einen sofortigen Bohrstopp geben

·Die Ölkonzerne müssen für von ihnen verursachte Schäden haften!

·Wir wollen Transparenz, d.h. beantragte Ölbohrungen einschließlich des betroffenen Gebiets und des beabsichtigten Einsatzes der Fracking-Methode, sollen veröffentlicht werden

·Alle gelagerten bzw. geförderten Gefahrenstoffe müssen an Kommunen, Rettungsdienste, Krankenhäuser und Feuerwehren zur Vorbereitung auf Katastrophenfälle gemeldet werden

·Veröffentlichung mutmaßlicher Korruptionsfälle bei Baugenehmigungen, Grundstücksverkäufen oder Auftragsvergaben

·Schutz vor der Entsorgung (=Verpressung in tieferen Erdschichten) wassergefährdender Flowbacks (Abfall-Gemisch aus Trinkwasser und giftiger Fracking-Chemie, das zur Förderung eingesetzt wird) bei Ölbohrungen 

Wir benötigen 80.000 Unterschriften von Wahlberechtigten aus Schleswig-Holstein innerhalb von 6 Monaten (im Zeitraum vom 02.09.2019 - 02.03.2020).

Die Unterschriften können sowohl auf Ämtern und Rathäusern abgegeben, als auch von uns an anderen Stellen und auf der Straße gesammelt werden.
Der Vordruck kann auch aus dem Internet unter 
https://vi-wasser.de/ heruntergeladen, zweiseitig ausgedruckt, ausgefüllt und an die angegebene Adresse geschickt werden.

Weitere Informationen unter: https://vi-wasser.de/

 

02.09.2019 in Allgemein

SPD Laboe startet Initiative zu neuer Schwimmhalle in Laboe

 

Ein SPD-Antrag zu neuer Schwimmhalle wurde am 28.08.19 im Werkausschuss als Empfehlung für die Gemeindevertretung einstimmig angenommen.

Mit einer neuen Initiative zeigt die Laboer SPD einen Weg auf, um zu konkreten Verhandlungen mit den Nachbargemeinden über eine Schwimmhalle für die Region in Laboe zu kommen. Wir erhoffen uns hiervon drei starke Signale:

1.      Für die Laboer nach zwei hart umkämpften Bürgerentscheiden, die die Gemeinde geteilt hatte, macht nun die Gemeindevertretung deutlich, dass sie für eine neue Schwimmhalle am Standort Laboe kämpfen will Hierzu ist sie auch bereit, mit den Umlandgemeinden Kompromisse einzugehen.

2.      Das Signal an die Umlandgemeinden ist: Die Laboer bewerben sich um den Standort Laboe und sind hierfür bereit, einen geeigneten Bauplatz auszuweisen und zu den Betriebskosten der Schwimmhalle finanziell überproportional beizutragen.

3.      Laboe lädt nun alle Umlandgemeinden ein, sich über die Gründung einer überörtlichen Trägerschaft und zu den Inhalten der vom Kreis bezuschussten Standort- bzw. Machbarkeitsanalyse abzustimmen.

Lesen Sie den Text unseres Antrags mit den Begründungen hier

 

26.07.2019 in Allgemein

Juli Ausgabe von "Dit un Dat ut Laboe"

 

Hier kann die neueste Ausgabe von unserem Info-Blatt gelesen werden. Viel Spaß dabei und weiterhin einen schönen Sommer wünscht

die Laboer SPD

 

20.07.2019 in Allgemein

Klimaschutz Sozial und Gerecht

 

Wir wollen Klima- und Umwelt schützen – ohne, dass Menschen mit kleinen und mittleren Einkommen das bezahlen müssen. Umweltministerin Svenja Schulze hat die Diskussion um einen sozial gerechten CO2-Preis gestartet. Ein wichtiger Baustein, damit wir unsere Klimaschutzziele schaffen. Im September soll ein Gesamtkonzept der Regierung stehen.

Das ganze Flugblatt finden Sie hier

 

 

Termine

Alle Termine öffnen.

16.09.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr offene Fraktionssitzung
Vorbereitung vom Bauausschuss. Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, an der Sitzung teilzun …

17.09.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Bauausschuss

30.09.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr offene Fraktionssitzung
Vorbereitung der Gemeindevertretung. Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, an der Sitzung t …

02.10.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Gemeindevetretung

 

Unsere Landesvorsitzende: Serpil Midyatli

 

Regina Poersch MdL