SPD Laboe

23.03.2021 in Aktuelles

Laboes Weg zur Klimaneutralität

 

Europa und Deutschland haben sich zur Klimaneutralität im Jahr 2050 gesetzlich verpflichtet. Natürlich ist auch Laboe ein Teil dieses ehrgeizigen Ziels. Daher müssen auch wir in Laboe den Weg dorthin im Auge behalten und uns aktiv einbringen. Die SPD-Fraktion hat in der letzten Sitzung ein Bekenntnis der Gemeindevertretung zum kommunalen Klimaschutz in Laboe durchgesetzt. Damit dieses Ziel auch praktisch angegangen wird, sollen künftig bei jeder Investitionsentscheidung immer die negativen Auswirkungen auf das Klima mit beachtet und reduziert werden.

 

22.03.2021 in Aktuelles

Das neue Dit und Dat ist da

 

Wieder haben sich einige von uns viel Mühe gegeben, um aktuelle kommunalpolitische Perspektiven zusammen zu tragen. 

Hier könnt Ihr es lesen. Viel Spaß

 

19.03.2021 in Aktuelles

Das Dilemma mit unserem Rathaus

 

Nun ist die Nachricht auch an die Öffentlichkeit gelangt: Das Amt Probstei zieht aus unserem Rathaus aus und geht eigene Wege. Leider haben sich der Amtsdirektor und der Laboer Bürgermeister nicht auf einen konsensfähigen Vorschlag für den Amtsausschuss einigen können. Das haben die Laboer*innen von ihnen eigentlich erwartet, da sie ja ein und derselben Verwaltungsstruktur der Probstei angehören. Letztendlich wurde im Amtsausschuss für die Trennung gestimmt, weil sie zunächst einmal weniger kostet. 

 

19.03.2021 in Aktuelles

Bauen in Laboe – Investoren scharren mit den Hufen

 

Die Gemeinde Laboe scheint für Investoren ein paradiesisches Umfeld zu sein. Da entwickelt aktuell ein Investor ein neues Bebauungsgebiet am Ortseingang und hat natürlich ganz eigene Vorstellungen davon, wie sich seine Investitionen am lukrativsten rechnen. Nun ist der Investor bemüht, die Gemeindevertretung zu einem ihm genehmen Beschluss zu bringen. Denn diese hat allein die Entscheidungshoheit! - Es hat ja niemand etwas dagegen, wenn in Laboe Investoren Geld verdienen. Aber sollten sich die gewählten Mitglieder*innen in der Gemeindevertretung nicht zu allererst einmal gemeinsam fragen, was gut für die Gemeinde ist? Denn sie sind allein dem Gemeinwohl verpflichtet.  
So haben wir uns sehr gewundert, als im Januar alle Laboer Fraktionen getrennt (!) eine Einladung der FRANK-Gruppe erreichte, bei der sie uns ihre Bebauungspläne vorstellen wollte.  Wir meinen: So geht das nicht!

 

18.03.2021 in Aktuelles

Wir müssen unsere Kinder für das digitale Zeitalter fit machen

 

Wir hatten am 16. Januar den Bürgermeister um Auskunft gebeten, wie viele Mittel der Bundesregierung aus dem DigitalPakt Schule für die Laboer Schule beantragt seien? Denn Geld ist dort reichlich vorhanden – allein es fehlen die Anträge! Er teilte uns Ende Februar mit, dass Anfang Februar weitere Anschaffungen für ca. 18.000 EUR erfolgt sind. Erfreulich ist auch, dass es an der Laboer Schule nun eine Netzwerkbetreuung gibt. Aber wir sind noch weit davon entfernt, neben der notwendigen Schulinfrastruktur alle Lehrer*innen und Schüler*innen (unabhängig vom Einkommen der Eltern) mit Laptops und Tablets oder

anderen Endgeräten auszustatten. Der Bürgermeister weist darauf hin, dass bei der digitalen Ausstattung der Schule der Teufel im Detail liege und es daher alles etwas länger dauere. Das verstehen wir, sollten zum Wohle der Kinder hier aber nicht nachlassen. Am Geld liegt es hierbei ausnahmsweise nicht! Die Schönberger Gemeinschaftsschule ist schon weiter: Familien, die sich kein digitales Endgerät leisten können, bekommen dort ein Gerät von der Schule gestellt.

 

Termine

Alle Termine öffnen.

18.05.2021, 18:00 Uhr - 19:00 Uhr Digitale Sprechstunde
https://lecture.senfcall.de/wil-kkh-trk-mwy

01.06.2021, 18:00 Uhr - 19:00 Uhr Digitale Sprechstunde
https://lecture.senfcall.de/wil-kkh-trk-mwy

15.06.2021, 18:00 Uhr - 19:00 Uhr Digitale Sprechstunde
https://lecture.senfcall.de/wil-kkh-trk-mwy

 

 

Unsere Landesvorsitzende: Serpil Midyatli

 

Regina Poersch MdL