24.06.2020 in Aktuelles

Die Zeit läuft uns davon: Klimamanager für Laboe jetzt

 

Die SPD-Fraktion hat in der letzten Sitzung der Gemeindevertretung den 2. Versuch unternommen, zur Unterstützung der Gemeinde einen Klimamanager einzustellen. Der erste Versuch im Juli 2019 betraf die Initiierung einer Personalstelle „Klimaschutzmanager*in“ beim Amt Probstei“. Der Antrag fand in der GV eine große Mehrheit. Allerdings wurde er vom Amtsausschuss Probstei und Amtsdirektor ausgebremst. Nun schlägt die SPD-Fraktion vor - aus Kostengründen möglichst gemeinsam mit der Nachbargemeinde Schönberg - eine Vollzeit-Stelle Klimaschutzmanagement einzurichten. Hierfür sollten umgehend Gespräche mit der Gemeinde Schönberg aufgenommen werden. Wenn eine gemeinsame Stelle mit der Gemeinde Schönberg nicht möglich ist, so sollte diese Stelle allein für die Gemeinde Laboe geschaffen werden.

 

24.06.2020 in Aktuelles

KITA-Gebühren: Erst warme Worte, dann die kalte Dusche

 

Die SPD-Fraktion lehnt eine Erhöhung der KITA-Gebühren in Laboe ab.

Trotz erheblicher Mittelzuflüsse des Bundes (5,5 Mrd. für die Bundesländer) ist es der Landesregierung nicht gelungen, ein KITA Gesetz vorzulegen, dass nicht nur die Betreuungsqualität erhöht, sondern die Eltern auch finanziell entlastet. Nun wird in Laboe das Gegenteil geschehen und die Beiträge werden sogar erheblich erhöht.

 

11.06.2020 in Abgeordnete

Das Konjunkturprogramm trägt eine deutliche SPD Handschrift

 

Wir freuen uns, dass das von der Bundesregierung verabschiedete Konjunkturprogramm eine deutliche SPD-Handschrift tägt. Ob der Kinderbonus über 300€ für jedes Kind, Unterstützung des ÖPNV oder das Fehlen einer Kaufprämie von Verbrennungsmotoren... die SPD hat hier deutliche Akzente setzen können. 

Weitere Informationen zum Konjunkturpaket finden Sie hier

 

21.03.2020 in Aktuelles

#wirbleibenzuhause

 

Viel lieber wären wir jetzt alle draußen, um die ersten Sonnenstrahlen zu genießen. Aber wir alle müssen jetzt unseren Beitrag dazu leisten, um di Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen. Deswegen: #wirbleibenzuhause

Passt auf Euch auf, bleibt gesund und bleibt zu Hause!

 

04.03.2020 in Aktuelles

Schwimmhalle Laboe nimmt nächste Hürde

 

Auf Antrag zunächst der SPD Fraktion, dem sich viele andere Fraktionen angeschlossen haben, hat der Plöner Kreistag in seiner letzten Sitzung die Freigabe des Zuschusses für die Machbarkeitsstudie für eine Schwimmhalle in Laboe beschlossen. Damit kann die Gemeinde Laboe 50.000 € vom Kreis abrufen, um die Machbarkeitsstudie durchzuführen. Im Vordergrund der neuen Schwimmhalle steht dabei das Schulschwimmen und die Schwimmausbildung. Aber auch eine weitere Nutzung der Schwimmhalle ist durchaus möglich. Jetzt sind insbesondere die großen Nachbargemeinden Schönberg und das Amt Schrevenborn aufgefordert, sich ebenfalls an der Finanzierung der Investitionen und laufenden Kosten der neuen Schwimmhalle zu beteiligen. Hierzu sind verbindliche Beschlüsse über finanzielle Größenordnungen erforderlich.

„Wir freuen uns über die Entscheidung des Kreistages und dass damit die nächste Hürde für den Neubau einer Schwimmhalle in Laboe genommen wurde“, so die örtlichen Abgeordneten Dr. Bianca Lüßenhop, Lutz Schlünsen und Klaus Jans.

SPD-Fraktionsvorsitzender Kai Bellstedt: „Ein wichtiges Signal für die Region und die Schwimmversorgung im nördlichen Kreis“.

Weitere Informationen finden Sie hier

 

 

Unsere Landesvorsitzende: Serpil Midyatli

 

Regina Poersch MdL